Jugendfeuerwehr
 
Seit der Gründung unter der Führung des damaligen Wehrführers Bruno Klassen und des ersten Jugendfeuerwehrwartes Manfred Bley im Jahre 1985,  
stellt die Jugendfeuerwehr Lich-Bettenhausen den Nachwuchs in der Freiwilligen Feuerwehr Lich-Bettenhausen sicher.
Die meisten der momentan aktiven Mitglieder der Einsatzabteilung Bettenhausen sind direkt aus der Jugendfeuerwehr übernommen worden.

Wir bereiten die Jugendliche im Alter von 10 bis 17 Jahren auf die Aufgaben im späteren Dienst der Einsatzabteilung vor. 
Darüber hinaus wird in der Jugendfeuerwehr auch allgemeine Jugendarbeit betrieben, was Ausflüge und die verschiedensten Dinge,
wie z.B. Video-und Spieleabende einschließt.
Des Weiteren wird jährlich an einem Spiel-und Spaßwettkampf und an einer Abschlussübung mit allen Licher Jugendwehren teilgenommen. 
Überzeugt euch einfach selbst und schaut doch mal rein.
Wir treffen uns in der Regel alle 14 Tage freitags von 16.30 – 18.00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus Lich-Bettenhausen.
Ihr werdet merken, dass Jugendfeuerwehrarbeit eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung ist.
Sollten dabei Fragen oder Probleme auftauchen, dann nutzt die Möglichkeit und stellt sie uns. 

Wir helfen gern weiter!

Übungsplan Jugendfeuerwehr 2022

 

Einsammeln Weihnachtsbäume